Sie sind hier: Aktuelles » 

Zur Online-Spende

Hier geht es zur Online Spende

Ebola - das DRK hilft in Westafrika

Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) verstärkt seinen Einsatz in Westafrika. Vor Ort werden die nationalen Rotkreuzgesellschaften der von Ebola betroffenen Länder unterstützt.

Zusätzlich erweitert und verstärkt das DRK eine bereits vom Internationalen Roten Kreuz betriebene Behandlungsstation für Ebola-Kranke (Ebola Treatment Center) in Sierra Leone und wird in Liberia (Monrovia) mit personeller und logistischer Unterstützung der Bundeswehr eine Behandlungsstation für Ebola-Kranke (Ebola Treatment Center) betreiben. (Text DRK)

Ausführliche Informationen über die Hilfe des Deutschen Roten Kreuzes in den Ebola-Gebieten finden Sie unter: www.DRK.de Stichwort "Ebola".

7. Juli 2015 00:00 Uhr. Alter: 3 Jahre